Anmelden |  Registrieren
Suche


Erweiterte Suche

Todesangst

Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

5. Jan 2009, 12:12

 Betreff des Beitrags: Todesangst
BeitragVerfasst: 5. Jan 2009, 12:12 
  
Panik,
Angst,
Verzweiflung,
Hilflosigkeit.
Immer die Frage,
ob man etwas hätte anders machen sollen.

Geheim,
vertraulich,
real?

Einbildung,
Täuschung.
Und immer die Frage,
hätte man es verhindern können?

Panik,
Angst,
Verzweiflung,
Hilflosigkeit.
Immer die Frage,
ob man etwas hätte anders machen können.

Allein,
furchterfüllt,
missverstanden?

Verdrängung,
Gespräch.

Andeutung,
Reiz,
Unwohlsein.
Und immer die Frage,
passiert dies gerade wirklich?

-Todesangst-

mein steter Begleiter!

(4.6.06)


go to top Nach oben
  
 

8. Jan 2009, 15:15

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Todesangst
BeitragVerfasst: 8. Jan 2009, 15:15 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Die ständigen Aussagen treffen den Kern dessen, was das LI hier sagen will.

Mir persönlich fehlt hier was. Es sind Brocken (Stücke auf Hochdeutsch) die man einem Hund hinschmeißt, aber keinem Leser.

Grüssle
Tigerente


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

10. Jan 2009, 19:02

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Todesangst
BeitragVerfasst: 10. Jan 2009, 19:02 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 120
Wohnort: Dubai
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
Hallo,

also an sich finde ich den Text gar nicht so schlecht.
Nur ist mir das hier fast schon zu ausfuerhlich.
Nun wenn ich mal versuchen darf:


Angst,
Verzweiflung,
Hilflosigkeit.
Immer die Frage,
ob man etwas hätte anders machen sollen.

Real?

Doch eine
Täuschung.

Panik,
Angst,
Verzweiflung,
Hilflosigkeit.
Immer die Frage,
ob man etwas hätte anders machen können.

Allein,
furchterfüllt,
missverstanden?

Verdrängtes Gespraech

Passiert dies gerade wirklich?

-Todesangst-

mein steter Begleiter!

Na ja so in etwahr halt.
Weisst du halt etwas verdichtet. Der Vorteil bei Lyrik ist ja dass man verdichten kann. Man muss nicht immer alles schreiben, manchmal reicht es anzudeuten, damit der Leser sich auch noch den ein oder anderen Gedanken drueber machen kann.

Gruss Wuermche


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker