Anmelden |  Registrieren
Suche


Erweiterte Suche

Einmal nur...

Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

11. Dez 2008, 08:27

Offline
 Betreff des Beitrags: Einmal nur...
BeitragVerfasst: 11. Dez 2008, 08:27 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Einmal nur deine Hände berühren
und so die Unendlichkeit der Liebe spüren.
Dich zärtlich mit meinem Mund erwecken
und deine liebevolle Art entdecken.

Meine Küssen berühren die Seele in dir
Nimm sie in dich auf und folge mir!

Einmal nur morgens neben dir erwachen
und in dir sanfte Gefühle entfachen.
Dich zart küssend den Morgen beginnen
und den Vormittag im Bett verbringen.

Ich flüstere dir sanft liebevolle Worte zu
Alles was ich je begehrte das bist du!

Einmal nur mit Kerzen das Essen genießen
und unsere Liebe mit Champagner begießen.
Dich sanft mit Erdbeere im Mund verführen
und deine große Lust ganz nah zu spüren.

Die Spannung lässt die Luft erbeben
wenn wir uns vom Tische nun erheben!

Einmal nur die Liebe in deinen Augen sehen
und mit dir auf Wolke sieben gehen.
Dich leidenschaftlich eine Nacht zu lieben
und so die Einmaligkeit unserer Liebe besiegeln.


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

11. Dez 2008, 09:33

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Einmal nur...
BeitragVerfasst: 11. Dez 2008, 09:33 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 86
Wohnort: Welden (Landkreis Augsburg)
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Liebe Tigerente,

ein Gedicht über die Sehnsucht, die Dinge zu tun, die verboten/nicht möglich sind. Es ist bis auf 2 Stellen richtig flüssig zu lesen:
[size=130][b]Dich zart küssend den Morgen beginnen[/b][/size]
Das heißt das? Da bin ich hängengeblieben.

Und am Ende:
[size=130][b]und so die Einmaligkeit unserer Liebe besiegeln[/b][/size]
Ich finde, hier stimmt die Rhythmik nicht.

Liebe Grüße

Pippi


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

11. Dez 2008, 14:23

Offline
 Betreff des Beitrags: Einmal nur...
BeitragVerfasst: 11. Dez 2008, 14:23 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 120
Wohnort: Dubai
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
Hi Tigerente,

ich find deinen Text sehr gut geschrieben.
Das Verbotene ist doch immer das was uns am meisten reizt, oder nicht? Jemanden zu lieben und ihn nicht haben zu koennen / duerfen kann einen wahrlich um den Verstand bringen. Aber von verbotenen Fruechten sollte man die Finger lassen, denn sonst verbrennt man sich schnell.

sonst find ich deinen Text auch in allem wirklich gut umgesetzt.
Die von Flippi - Pippi angesprochene Stelle wuerde ich wie folgt verstehen:

[i]und so die Einmaligkeit unserer Liebe besiegeln[/i]

Dass man mit dieser einen Nacht eben das besiegelt was es ist verboten und einmalig. Wobei einmalig bleibt dann sowas selten. Wer blut geleckt hat usw.
Ich denke damit wollte sie noch mal verstaerken, dass sie nur eine Nacht will und nicht mehr.

Guter Text
Gruss Wuermche


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

11. Dez 2008, 17:47

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Einmal nur...
BeitragVerfasst: 11. Dez 2008, 17:47 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 23
Wohnort: Welden
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Hi Tigerente,

die Sehnsucht ist ganz klar aus diesem Gedicht herauszulesen und vor allem herauszufühlen. Ich kann diese Gefühle sehr gut nachvollziehen.

Super Gedicht Tini.

Gruß und Kuß.

True


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

12. Dez 2008, 07:48

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Einmal nur...
BeitragVerfasst: 12. Dez 2008, 07:48 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
@Flippi-Pippi:
Die ersten Stelle die du angesprochen hast, sollte bedeuteten, dass ich am Morgen mit ihm aufwachen möchte, indem ich ihn zärtlich küsse...
die zweite Stelle ist wirklich etwas holprig. Aber die "Einmaligkeit" dieser Liebe (die wohl nie eine werden kann, weil sie verboten ist) kann nur damit besiegelt (also meinen Stempel aufgedrückt bekommen) wenn die beiden sich geliebt hatten.
Es ist ein fiktives Gedicht.
ICh danke Euch für die ehrlichen Antworten.

LieGrü
Tigerente


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker