Anmelden |  Registrieren
Suche


Erweiterte Suche

Die Schaukel

Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

27. Dez 2008, 17:58

Offline
 Betreff des Beitrags: Die Schaukel
BeitragVerfasst: 27. Dez 2008, 17:58 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Im grünen Kleid den
Kopf gegen die Seile
gelehnt, sitzt es da.
Das Mädchen.

Der Blick verrät die
Traurigkeit in ihr.
Warum versteht keiner
ihr Denken?

Sie soll dies, sie soll
das; keiner sagt ihr,
warum. Nur, dass sie es
muss.

Mit dem Fuß macht
sie Kreise in den Sand. Und
versteht langsam, das sie so ist,
die Welt.


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

29. Dez 2008, 18:50

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schaukel
BeitragVerfasst: 29. Dez 2008, 18:50 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 28
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
Du hast hier mit den Worten eine Situation bildlich sehr gut rübergebracht, ich kann mir richtig vorstellen, wie sich diese Situation vor meinen Augen abspielt...und ich habe das Gefühl, ich kann mich in dieses Mädchen hineinversetzen.
Die erste Strophe gefällt mir am besten, da sie eine wundervolle Einführung gibt und auch vom Klang für meinen Geschmack sehr gut ist. Selbst ohne die Überschrift würde man erkennen, dass das Mädchen auf einer Schuakel sitzt und mit der Pose zusammengenommen verbinde ich ein paar Gefühle: nachdenklich, traurig, allein, versunken.
Die letzte Strophe gibt einen runden Abschluss, da es so erscheint, als sei der Denkprozess schon zu den wichtigsten Teilen abgeschlossen. Insgesamt finde ich fasst dein Gedicht einige Dinge auf, über die sich jeder Jugendliche oder jedes Kind irgendwann einmal Gedanken macht. Und letztendlich kommt immer dabei heraus, dass es eben so ist, wie es ist.

LG


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

31. Dez 2008, 12:44

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schaukel
BeitragVerfasst: 31. Dez 2008, 12:44 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 86
Wohnort: Welden (Landkreis Augsburg)
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Hallo Tigerente,

so jetzt werde ich persönlich, denn dieses Gedicht ist es auch. Ich kenne das Kind in dem grünen Kleid (ist eine ihrer Lieblingsfarben). Sie versteht die Welt nicht, ja, aber sie ist auch anderst. Sie ist nicht wie Kinder in ihrem Alter sind. Sie ist anderst, darum fühlt sie sich unverstanden. Sie versteht nicht, warum sie wie eine 7 Jährige behandelt wird, wenn sie sich doch schon als älter empfindet. Älter nicht vom Alter her, sondern vom Denken her. Sie ist keine normales Kind, was hier nicht abwertend gemeint ist, im Gegenteil. Sie ist das liebenswerteste Kind, das ich kenne und sie hat ihre eigene Welt, denn in der Welt, in welcher wir leben, da passt sie nicht ins Konzept - sie passt nicht in das Normalbild hinein.

Sei mir bitte nicht böse, ich will nur nicht, dass hier ein falsches Bild entsteht.
Das Gedicht ist sehr schön geschrieben, wie alles von Dir.

Bussi

Tina


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

31. Dez 2008, 18:26

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Die Schaukel
BeitragVerfasst: 31. Dez 2008, 18:26 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 63
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Ja das Kind in dem Gedicht ist in der eigenen Welt. Einer Welt in der nichts und doch alles logisch erscheint. Nur das dieses Kind nicht sieben sondern neun Jahre alt ist, Pippilein.

Das Grün im Kleid steht für die Hoffnung in ihr...

LieGRü
Tini


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker