Anmelden |  Registrieren
Suche


Erweiterte Suche

müde

Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

27. Jun 2009, 08:45

Offline
 Betreff des Beitrags: müde
BeitragVerfasst: 27. Jun 2009, 08:45 
Registriert: 06.2009
Beiträge: 2
Wohnort: südtirol
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
strahlende augen,schöne worte;
aufkommende hoffnung-
macht mich müde.
versprechen, zärtliche berührungen;
schmetterlinge im bauch-
macht mich müde.
verliebte momente, romantische abende;
vertrauen aufbauen-
macht mich müde.
lügen aufdecken, fehler entdecken;
schmerzen empfinden-
macht mich müde.

sehnsucht, endlich müde zu sein,
in sicheren armen-ohne angst,
einfach müde sein.


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

27. Jun 2009, 18:41

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: müde
BeitragVerfasst: 27. Jun 2009, 18:41 
Admin
Admin
Registriert: 12.2008
Beiträge: 202
Wohnort: SMÜ
Geschlecht: männlich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Hallo trinele!

Schön mal hier was Neues zum lesen!
Aber ich will mal ehrlich zugeben, das ich Deine Zeilen schon zwei-/dreimal durchlesen musste um sie zu verstehen.
Deine bezeichnenden Worte lassen mich erkennen, dass Du von einer Beziehung sprichst und Du Dich darin wohl fühlst.
Alles in Allem stören mich hier die Form und auch die Worte:
Zitat:
lügen aufdecken, fehler entdecken


Wenn man Lügen aufdeckt in einer Partnerschaft hat es doch eher mit Untreue/ Vertrauensbruch zu tun.

An der Form setze ich aus, das:
a) alles kleingeschrieben ist
b) der Satz *macht mich müde* sich zu oft wiederholt und damit diese Zeilen langatmig erscheinen lassen.

Fazit: Diese Idee ist sehr gut und an der Umsetzung könnte man noch etwas arbeiten! Würde mich freuen, wenn Du es noch mal überarbeitest und notfalls stehe ich auch per PN dafür zur Verfügung.

Dennoch : Herzlich willkommen im Forum! Vielleicht stellst Du Dich den Anderen hier im Forum noch kurz vor. Wir haben hier dafür *extra* ein Thema.

*lg*


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

28. Jun 2009, 09:49

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: müde
BeitragVerfasst: 28. Jun 2009, 09:49 
Registriert: 06.2009
Beiträge: 2
Wohnort: südtirol
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
hallo und danke für die kritik, natürlich äussere ich mich dazu.

sicherlich ist es kein gedicht, mit dem man geld verdienen könnte. es ist aus einer situation heraus entstanden, in der mir so zu mute war. es war nicht in einer beziehung, es war nachdem ich immer mal wieder nach kurzer zeit erkennen musste, dass es mit einer beziehung nicht klappt.
dass ich alles klein schreibe, ist einzig und allein, weil ich manchmal in italienisch schreibe, viel im dialekt. ich bin nun mal nicht deutsche im herkömmlichen stil.
ein freund hat mir eure seite empfohlen, weil ihm das gedicht (kann man es ja auch nicht nennen) unter die haut gegangen ist. es ist nicht so, dass ich eine gelernte schreiberin bin, verzeiht also, wenn es nicht so verfassen ist, wie man vielleicht sollte. ich schreibe so, wie es mir aus den fingern kommt, vielleicht eben nur für den eigengebrauch.


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

28. Jun 2009, 19:27

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: müde
BeitragVerfasst: 28. Jun 2009, 19:27 
Admin
Admin
Registriert: 12.2008
Beiträge: 202
Wohnort: SMÜ
Geschlecht: männlich
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website  
Hallo trinele!

Ich finde es sehr schön das Du den Weg zu uns gefunden hast und Du auch mal zu einer Kritik nicht schweigst. Sie ist ja nicht persönlich gemeint und jetzt, wo Du Dich etwas geoutet hast, verstehe ich auch Deine Kleinschreibung.
Schließlich sind deine Gedanken sehr schön und für die öffentliche Einstellung hier, zumindest mal nicht verkehrt.
Wie du auch liest, wirken Zeilen auch immer etwas anders auf einen Leser. Was Dir die zweite Antwort beweist und Du stehst zu Deinen Zeilen, das finde ich echt toll!
Jedenfalls freue ich mich auf weitere Texte von Dir und werde auch gerne meine Antwort druntersetzen. Nur für den Eigengebrauch zu schreiben, finde ich ehrlich, mal bei so etwas echt zu Schade.. ;)

*lg*


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

2. Jul 2009, 15:55

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: müde
BeitragVerfasst: 2. Jul 2009, 15:55 
Benutzeravatar
Registriert: 12.2008
Beiträge: 120
Wohnort: Dubai
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
Hallo,

also ich erkannte den Sinn des Textes schon, allerdings kann er mich dadurch nicht so ganz ueberzeugen, diese Widerholung von "macht mich muede" ermuedet mich etwas, weil ich finde es unschoen ausgedrueckt.
Ich mein es liegt ja auf der Hand, erst ist man verliebt und sieht alles als perfekt und irgendwann, wenn man mal genauer hinsieht, entdeckt man Dinge, die man vorher einfach nicht sehen wollte.
So weit ganz gut ausgedrueckt, aber dieses macht mich muede....ist vielleicht einfach zu oft drin, oder ... ich weiss auch nicht, aufjeden Fall finde ich es unpassend.
Wie waere es wenn du es ein, zwei mal weglaesst und / oder ab und an einfach nur "ermuedent" schreibst?

Aber sonst finde ich den Text so weit ganz gut.

Gruss Wuermche


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 

19. Jul 2009, 19:42

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: müde
BeitragVerfasst: 19. Jul 2009, 19:42 
Registriert: 12.2008
Beiträge: 47
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
 Profil Private Nachricht senden  
Mir gefällt dieses Gedicht aus aus dem Grund, weil man es Zweiseitig sehen kann. Einerseits "müde zu sein" sich immer wieder etwas neues zu stellen eben dem Verliebtsein und alles neu aufzubauen und eben diesem sich erlauben "müde zu sein" mit all seinen Schwächen und es auch zu dürfen, in dem sich schützende Arme umgeben die einem Sicherheit geben wo man all dieses Neue schon hinter sich hat.

LG DoMKa :- (


go to top Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker